Berufsbilder-online
BerufsStart
Einfach Bild
anklicken
Für nur 7,50 Euro finden Sie auf 144 Seiten alles Wichtige zum BerufsStart als Beamtenanwärter oder Auszubilden-der im öffentlichen Dienst.
>>> hier bestellen

Berufsbild zum Ausbildungsberuf: IT-System-Elektroniker > Sicherheitssysteme

IT-System-Elektroniker > Sicherheitssysteme

Profil

Im Bereich Sicherheitssysteme entwickeln Sie als IT_System-Elektroniker/in individuelle Sicherheitssysteme für Ihre Kunden. Dazu installieren Sie alle notwendigen Geräte und Netzwerke einschließlich der Software.
Detailierte Informationen zum Ausbildungsinhalt unter:

- IT-System-Elektroniker(in)



In der Regel wird für den Zugang zur Tätigkeit der erfolgreiche Abschluss einer entsprechenden Berufsausbildung als IT-System-Elektroniker/in gefordert.
IT-System-Elektroniker/in ist ein anerkannter Ausbildungsberuf nach dem Berufsbildungsgesetz (BBiG).

Zugang zur Tätigkeit als IT-System-Elektroniker/in (Sicherheitssysteme) können auch Büroinformationselektroniker/innen, Kommunikationselektroniker/innen der Fachrichtungen Informationstechnik oder Telekommunikationstechnik, Fernmeldeanlagenelektroniker/innen, Fernmeldeelektroniker/innen, Elektroinstallateure/-installateurinnen, Fernmeldemechaniker/innen sowie Angehörige andere Elektronikerberufe haben, sofern sie über die erforderlichen Qualifikationen verfügen.

Ausbildungsdauer

3 Jahre

Zugangsvoraussetzungen

in der Regel mittlerer Bildungsabschluss oder Hochschulreife

Berufsinhalt

- Betreuung elektronischer Sicherheitssysteme

- Einrichten von Firewalls für Computer und Netzwerke

- Installieren von Alarmanlagen, Identifikations- und Zutrittssysteme von sicherheitsempfindlichen Gebäuden

- Wartund und Instandhaltung

- Sicherung der Stromversorgung

- Software auswählen und implementieren.

- Kundenberatung über Arten und Einsatzmöglichkeiten

- Angebotserstellung

- Support bei Anwenderfragen und technischen Problemen

Branchen

- IT-Anbieter-Unternehmen

- Banken

- Sicherheits- oder IT-Abteilungen von Unternehmen verschiedenster Branchen


Perspektiven

In der Zukunft wird eine große Anzahl von hochqualifizierten Computer-, Datenverarbeitungs- und Telekommunikationsspezialisten benötigt.

Zur Ausbildung

Ausbildung bei RWE

Ausbildung bei den Bremer Stadtwerken

Ausbildung bei den Stadtwerken Düren

 


 

.

Tipps und Hinweise zur Ausbildung und zum Berufsanfang:

Zu allen Berufen

Buchtipp: Ratgeber zum BerufsStart im öffentlichen Dienst

Zu den Ausbildungsstellen  Link-TIPP: www.berufsstart-im-oeffentlichen-dienst.de  

Zu den ausbildenden
Unternehmen

Bewerbung: Musterschreiben zum Lebenslauf, Bewerbungsschreiben u. a.   

.


 

Einfach Bild anklicken
BerufsStart im öffentlichen Dienst - der Ratgeber für Berufseinsteiger

Der Ratgeber hilft allen Berufseinsteigern in der öffentlichen Verwaltung des Bundes, der
Länder und Gemeinden. 

Das Buch ist verständlich geschrieben und nützt allen Auszubildenden und Beamtenanwärtern als Orientierungshilfe für die gesamte Ausbildung. Nicht nur für die ersten Tage, sondern für die gesamte Ausbildungszeit. Folgende Themen sind zu finden: die ersten Wochen, der öffentliche Dienst im Überblick, rund um die Ausbildung im öffentlichen Dienst, Pflichten und Rechte während der Ausbildung, Rund ums selbst verdiente Geld, Arbeitszeit, Urlaub, Reisekosten, Umzugskosten, Soziale Sicherung, Übernahme nach der Ausbildung, Tipps für jeden Tag von A bis Z.

Besonders interessant für junge Leute ist das spezielle Kapitel mit ausgewählten "Link-TIPPS zu Musik, Film und Video".  Der Ratgeber kann für 7,50 Euro online bestellt werden >>>weiter 


 

mehr zu: Berufe I
top | Startseite | Impressum   www.berufsbilder-online.de © 2018