Berufsbilder-online
BerufsStart
Einfach Bild
anklicken
Für nur 7,50 Euro finden Sie auf 144 Seiten alles Wichtige zum BerufsStart als Beamtenanwärter oder Auszubilden-der im öffentlichen Dienst.
>>> hier bestellen

Berufsbild zum Ausbildungsberuf: Kaufm. Assistent > Informationsverarbeitung

Kaufm. Assistent > Informationsverarbeitung

Profil

Als kaufmännische/r Assistent/in sind Sie zunächst als Fachkräfte für die kaufmännische Organisation, Verwaltung und Marketing und werden in Wirtschaft, Verwaltung, im IT-Anbieter- und Anwenderbereich eingesetzt. In der Fachrichtung Informationsverarbeitung bringen Sie neben der kaufmännischen Qualifikation auch noch eine technische mit. Sie sind versiert im Umgang mit den neuen Informations- und Kommunikationstechnologien (zum Beispiel Internet), benutzen und betreuen informationstechnische Systeme.
In der Regel wird für den Zugang zur Tätigkeit eine abgeschlossene schulische Berufsausbildung als Kaufmännische/r Assistent/in der Fachrichtung Informationsverarbeitung gefordert.
Für die Tätigkeit als Kaufmännische/r Assistent/in in der Informationsverarbeitung kommen aufgrund vergleichbarer und ähnlicher Tätigkeiten auch Informatiker/innen, insbesondere der Ausbildungsrichtung Wirtschaftsinformatik, sowie staatlich geprüfte Informatiker/innen, Informatikassistenten/-assistentinnen der Fachrichtung Wirtschaft, Wirtschaftsinformatiker/innen, Assistenten/Assistentinnen der Wirtschaftsinformatik kaufmännische Assistenten/Assistentinnen oder Wirtschaftsassistenten/-assistentinnen mit einer Ausbildung im Bereich Datenverarbeitung in Frage.
Im Einzelfall können auch andere Beschäftigte aus dem Bereich Wirtschaftsinformatik Zugang zur Tätigkeit als Kaufmännische/r Assistent/in in der Informationsverarbeitung haben.

Ausbildungsdauer

k. A.

Zugangsvoraussetzungen

k. A.

Berufsinhalt

- Nutzen und Betreuen von informationstechnischen Systemen

- Kundenberatung

- Verkaufen und Verhandeln

- Präsentieren der Produkte und Ergebnisse

- Moderieren von Vorführungsveranstaltungen

- Erstellen von Angeboten

- Schulung von Anwendern

- administrativen und kaufmännisch-betriebswirtschaftlichen Aufgaben

- Rechnungswesen

- Controlling

- Kosten- und Leistungsrechnung.

- Buchungen im Bereich Geschäfts- und/oder Finanzbuchhaltung

- Erstellen von Jahresbilanzen

Branchen

- Unternehmen der Wirtschaft


Perspektiven

Inhalt folgt

Zur Ausbildung

Europa Fachhochschule

 


 

.

Tipps und Hinweise zur Ausbildung und zum Berufsanfang:

Zu allen Berufen

Buchtipp: Ratgeber zum BerufsStart im öffentlichen Dienst

Zu den Ausbildungsstellen  Link-TIPP: www.berufsstart-im-oeffentlichen-dienst.de  

Zu den ausbildenden
Unternehmen

Bewerbung: Musterschreiben zum Lebenslauf, Bewerbungsschreiben u. a.   

.


 

Einfach Bild anklicken
BerufsStart im öffentlichen Dienst - der Ratgeber für Berufseinsteiger

Der Ratgeber hilft allen Berufseinsteigern in der öffentlichen Verwaltung des Bundes, der
Länder und Gemeinden. 

Das Buch ist verständlich geschrieben und nützt allen Auszubildenden und Beamtenanwärtern als Orientierungshilfe für die gesamte Ausbildung. Nicht nur für die ersten Tage, sondern für die gesamte Ausbildungszeit. Folgende Themen sind zu finden: die ersten Wochen, der öffentliche Dienst im Überblick, rund um die Ausbildung im öffentlichen Dienst, Pflichten und Rechte während der Ausbildung, Rund ums selbst verdiente Geld, Arbeitszeit, Urlaub, Reisekosten, Umzugskosten, Soziale Sicherung, Übernahme nach der Ausbildung, Tipps für jeden Tag von A bis Z.

Besonders interessant für junge Leute ist das spezielle Kapitel mit ausgewählten "Link-TIPPS zu Musik, Film und Video".  Der Ratgeber kann für 7,50 Euro online bestellt werden >>>weiter 


 

mehr zu: Berufe K
top | Startseite | Impressum   www.berufsbilder-online.de © 2018