Berufsbild zum Ausbildungsberuf: Sozialpädagogischer Assistent

Sozialpädagogischer Assistent

Profil

Kinderbetreuung steht hier im Mittelpunkt der Tätigkeit des/der sozialpädagogischen Assistent/in. Zusammen mit sozialpädagogischen Fachkräften oder Kinderkrankenschwestern betreuen Sie vor allem Säuglinge und Kleinkinder.
Während der Ausbildung lernt man z.B.:

- Entwicklung vom Kleinkind bis zum älteren Menschen

- Aufbau des menschlichen Organismus

- Pflege und Betreuung von behinderten Menschen

- Wahrnehmung der Körpersprache

- Aufbau des öffentlichen Gesundheitswesen

- Führung und Pflege eines Haushaltes

- bedarfsgerechte Ernährung unter Berücksichtigung des Energie- und Nährstoffbedarfs


Die anderen Unterrichtsfächer sind z.B.:

- Wirtschaft und Politik

- Deutsch und Sprecherziehung

- Religion oder Philosophie

- Englisch


Bei diesem Ausbildungsgang handelt es sich um eine landesrechtlich geregelte schulische Ausbildung an Berufsfachschulen.

Ausbildungsdauer

2 Jahre

Zugangsvoraussetzungen

mittlerer Bildungsabschluss

Berufsinhalt

- sorgen für pädagogisch interessantes und altersgemäßes Spielmaterial

- Instandhaltung des Spielmaterials

- Kinder beim Spielen anleiten

- mit den Kindern basteln und musizieren

- bei der Körperpflege hlefen

- Versorgung kranker Kinder

- Hausarbeit, die mit Kinderbetreuung in Zusammenhang steht

- Essenszubereitung und Wäschepflege

- teilweise die pädagogische Arbeit mit Jugendlichen unterstützen

Branchen

- Kinderkrippen und außerhäusliche Kinderbetreuung

- Kindergärten

- Kinderhorte

- Heime, insbesondere Kinderheime

- Krankenhäuser, insbesondere Kinderkrankenhäuser

- Private Haushalte


Perspektiven

Es wird ein wachsender Bedarf an gut ausgebildeten Fachkräften in sozialen, pflegenden, beratenden, betreuenden und unterrichtenden Berufen erwartet.

Zur Ausbildung

ASB

Staatl. Schule Sozialpädagogik

 


 

.

Tipps und Hinweise zur Ausbildung und zum Berufsanfang:

>>>Sie suchen einen neuen Arbeitsplatz, einen Ausbil-dungsplatz oder wollen Beamtin bzw. Beamter oder Beamtenan-wärterin bzw. Beamtenanwärter werden

  Zu allen Berufen Ratgeber als eBook
Taschenbuch zum Berufseinstieg in den öffentlichen Dienst
  Zu den Ausbildungsstellen 

Mehr Informationen zum Berufsstart im öffentlichen Dienst

www.berufsstart-im-oeffentlichen-dienst.de  

 

Zu Ausbildungsbehörden und privatiserte Unternehmen

Bewerbung: Musterschreiben zum Lebenslauf, Bewerbungsschreiben u. a.   

.


Red 20210908

 

 

Einfach Bild anklicken

eBook zum BERUFSEINSTIEG im öffentlichen Dienst

Das eBook Berufseinstieg im öffentlichen Dienst richtet sich an Berufsstarter im öffentlichen Dienst und eignet sich gleichermaßen für Auszubildende, Praktikanten, Beamtenanwärter/innen und Referendare. Sie erhalten für die gesamte Ausbildungszeit eine gute Grundlage und Orientierung. Schließlich gelten für Beschäftigte im öffentlichen Dienst viele Besonderheiten. Gerade für Beamtenanwärter/innen gelten speziellen Regelungen bei Einkommen, Arbeitszeit, Urlaub und der sozialen Absicherung, z.B. Beihilfe, Heilfürsorge, Pflege und Beamtenversorgung.

Das eBook ist verständlich geschrieben und übersichtlich gegliedert. >>>Der 150-seitige Ratgeber kann als OnlineBuch für 7,50 Euro bestellt werden

 


Zum Komplettpreis von nur 10 Euro können Sie mit dem OnlineService alle Publikationen des INFO-SERVICE lesen (Laufzeit 12 Monate) Alle Bücher und eBooks des INFO-SERVICE können mit dem OnlineService gelesen werden, z.B. auch das eBook zum Berufseinstieg im öffentlichen Dienst

Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie den persönlichen Zugang zu umfassenden Infor-mationen zum öffentlichen Dienst und des Beamtenrechts (Bund und Länder). Sie finden mehr als zehn OnlineBücher und eBooks zu den wichtigsten Themen im Öffentlichen Dienst. Daneben finden Sie Merkblätter, Checklisten und Muster für den Schriftwechsel mit ihrer Behördenleitung.

 

mehr zu: Berufe S
Startseite | Kontakt | Datenschutz | Impressum
www.berufsbilder-online.de © 2022