Berufsbild zum Ausbildungsberuf: Fachangestellte > Medien- u. Info.Dienste > Bibliothek

Fachangestellte > Medien- u. Info.Dienste > Bibliothek

Profil

Sie arbeiten z.B. in einer Stadtbibliothek,in wissenschaftlichen Bibliotheken oder Werksbibliotheken größerer Unternehmen. In dieser sammeln Sie nicht nur Information, sondern bereiten Sie auch auf. Außerdem stehen Sie Kollegen (z.B. im Bereich Marketing und Öffentlichkeitsarbeit) mit Auskünften zur Verfügung.
Zum Ausbildungsinhalt gehört:

- Beschaffung, Erwerb und Erfassung von Medien, Informationen und Daten

- Sicherung von Medienbeständen und sonstigen Informationsträgern

- Einsatz von Informations- und Kommunikationssystemen

- Recherche in Datenbanken und -netzen

- Information, Beratung und Betreuung von Kunden/Kundinnen

- Öffentlichkeitsarbeit

- Marketing


In der Fachrichtung -Bibliothek- lernt man außerdem:

- die Nutzung von bibliographischen Informationsmitteln für den Erwerb von Medien

- Kontrolle von Lieferungen und Rechnungen

- Erfassung, Bearbeitung und inhaltliche Erschließung von Medien

- bibliothektechn. Ausstattung von Medien

- Medien-Bestände ordnen und verwalten

- Ausleihen, Rücknahmen, Mahnungen und Vorbestellungen von Medien bearbeiten

- Informationen und Medien für Kunden mittels elektronischer und konventioneller Liefersysteme beschaffen

- Mitwirkung bei Ausstellungen und Veranstaltungen


Fachangestellte/r für Medien- und Informationsdienste ist ein anerkannter Ausbildungsberuf nach dem Berufsbildungsgesetz (BBiG).

Ausbildungsdauer

3 Jahre

Zugangsvoraussetzungen

in der Regel mittlerer Bildungsabschluss

Berufsinhalt

- Suchen und Kaufen von Medien, Informationen und Daten

- Daten filtern

- Informationen sichern

- Ordnen nach Stichwörtern und Themenfelder verknüpfen

- Informationsbestand pflegen(z.B. veraltete Infos raus, neue rein)

- Informations- und Kommunikationssysteme einsetzen

Branchen

- Öffentlicher Dienst, z.B. Stadtbibliotheken

- Großunternehmen mit eigenen Archiven

- Museen


Perspektiven

Der Bedarf an gut ausgebildeten Spezialisten im Produktions- und Dienstleistungsbereich wird steigen.

Zur Ausbildung

Ausbildung bei der E.on AG

Ausbildung bei der Stadt Bremen

Ausbildung bei der Stadt Rostock

Ausbildung bei der Stadt Bochum

Ausbildung bei der Stadt Braunschweig

Ausbildung bei der Stadt Dresden

Ausbildung bei der Stadt Duisburg

Ausbildung bei der Stadt Frankfurt

Ausbildung bei der Stadt Freiburg

Ausbildung bei der Stadt Hannover

Ausbildung bei der Stadt Leipzig

Ausbildung bei der Stadt Ludwigshafen

Ausbildung bei der Stadt Mannheim

Ausbildung Stadt Neuss

Ausbildung bei der Stadt Oldenburg

Ausbildung bei Stadt Stuttgart

 


 

.

Tipps und Hinweise zur Ausbildung und zum Berufsanfang:

>>>Sie suchen einen neuen Arbeitsplatz, einen Ausbildung-splatz oder wollen Beamtenanwärter/in werden

 

INFO-SERVICE Öffentlicher Dienst/Beamte

Seit mehr als 25 Jahren informieren wir den öffentlichen Dienst (Behörden, Personal-vertretungen, Gewerk-schaften und Beschäftigte). Für Stellenausschreibungen empfehlen wir stellenblatt.de.

Behörden und andere Arbeitgeber im öffentlichen Dienst sollten bei offenen Stellen und Ausbildungsplatzangeboten die Kompetenz von stellenblatt.de nutzen. stellenblatt.de ist der Spezialist für Stellenangebote und Ausbildungsplatzangebote im öffentlichen Dienst - deutschlandweit -.
  Zu allen Berufen Ratgeber zum Berufsstart als eBook für nur 7,50 Euro
Taschenbuch zum Berufseinstieg in den öffentlichen Dienst
  Zu den Ausbildungsstellen 

Mehr Informationen zu Berufen im öffentlichen Dienstwww.berufsstart-im-oeffentlichen-dienst.de  


 

Einfach Bild anklicken

eBook zum BERUFSEINSTIEG im öffentlichen Dienst

Das eBook Berufseinstieg im öffentlichen Dienst richtet sich an Berufsstarter im öffentlichen Dienst und eignet sich gleichermaßen für Auszubildende, Praktikanten, Beamtenanwärter/innen und Referendare. Sie erhalten für die gesamte Ausbildungszeit eine gute Grundlage und Orientierung. Schließlich gelten für Beschäftigte im öffentlichen Dienst viele Besonderheiten. Gerade für Beamtenanwärter/innen gelten speziellen Regelungen bei Einkommen, Arbeitszeit, Urlaub und der sozialen Absicherung, z.B. Beihilfe, Heilfürsorge, Pflege und Beamtenversorgung.

Das eBook ist verständlich geschrieben und übersichtlich gegliedert. >>>Der 150-seitige Ratgeber kann als OnlineBuch für 7,50 Euro bestellt werden

 


Zum Komplettpreis von nur 10 Euro können Sie mit dem OnlineService alle Publikationen des INFO-SERVICE lesen (Laufzeit 12 Monate) Alle Bücher und eBooks des INFO-SERVICE können mit dem OnlineService gelesen werden, z.B. auch das eBook zum Berufseinstieg im öffentlichen Dienst

Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie den persönlichen Zugang zu umfassenden Infor-mationen zum öffentlichen Dienst und des Beamtenrechts (Bund und Länder). Sie finden mehr als zehn OnlineBücher und eBooks zu den wichtigsten Themen im Öffentlichen Dienst. Daneben finden Sie Merkblätter, Checklisten und Muster für den Schriftwechsel mit ihrer Behördenleitung.

 

mehr zu: Berufe F
Startseite | Kontakt | Datenschutz | Impressum
www.berufsbilder-online.de © 2022